Kontakt

Referenten­tätigkeit / Veröffent­lichungen

Dr. Haki Tekyatan ist als Referent bei nationalen und internationalen Kongressen, Fortbildungen und Meetings tätig und engagagiert sich außerdem als Leiter eines implantologischen Studienkreises der Fachgesellschaft DGOI. Weiterhin ist Dr. Tekyatan Autor und Co-Autor wissenschaftlicher Publikationen und Fachartikel.

Hier geht's zu den Veröffentlichungen / Publikationen


Referententätigkeit:

09.03.2022
Düsseldorfer Qualitätszirkel Implantologie e.V. (DQI)
Düsseldorf

Düsseldorfer Qualitätszirkel
Düsseldorfer Qualitätszirkel

Hinter uns liegt ein sehr erfolgreich verlaufener Qualitätszirkel in der Universitätsklinik Düsseldorf.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Dr. Norbert R. Kübler fand im Hörsaal der MNR Klinik jetzt zum 65. Mal die renommierte Veranstaltung vor mehr 100 chirurgisch versierten und implantologisch erfahrenen Kollegen statt. Seit vielen Jahren werden national und international anerkannte Kollegen eingeladen und dürfen über Ihre Fälle und Erfahrungen referieren und sich in kollegialer Atmosphäre austauschen bzw. voneinander lernen.

Dr. Haki Tekyatan hatte in diesem Jahr die besondere Ehre daran teilzunehmen und durfte als Experte in seinem Fach einen Vortrag halten zu dem Thema: „Management der Extraktionsalveole unter Gesichtspunkten der gesteuerten Knochen- und Geweberegeneration mit biologisierten Knochenersatzmaterialien“.

Düsseldorfer Qualitätszirkel

04./05.11.2021
Essener Forum für Innovative Implantologie
Essen

Essener Forum für Innovative Implantologie

Am 4./5. November 2021 fand das Essener Forum für Innovative Implantologie statt. Die Veranstaltung stand unter der Thematik „Moderne implantologische Behandlungskonzepte – Diagnostik, Behandlungsplanung und chirurgisch/prothetische Umsetzung“ und bot somit ein breit gefächertes inhaltliches Spektrum. Im ATLANTIC Congress Hotel als Tagungsstandort, gab es neben allen fachlichen Gesprächen und Diskussionen auch den Rahmen für den persönlichen Austausch in einer angenehmen kollegialen Atmosphäre.

Essener Forum für Innovative Implantologie

Mehr als 200 Teilnehmer:innen konnten in interessanten Workshops und Vorträgen sowie regem Austausch mit Expertinnen und Experten der Implantologie ihren eigenen Wissenshorizont erweitern.

Herr Dr. Tekyatan war sowohl mit einem Vortrag als auch in einem hands-on workshop über implantologische Konzepte und über biologisches Weichgewebs- und Knochenmanagement bei dieser erfolgreichen und spannenden Veranstaltung als Referent vertreten.

27.10.2021
Camlog Competence Live – Study Club DGOI

Camlog Competence Live

Als Studiengruppenleiter der DGOI (Deutsche Gesellschaft für Oral Implantologie) hat Dr. Haki Tekyatan Kollegen:innen zum fachlichen Austausch eingeladen.

An dieser regelmäßig stattfindenden Fortbildung inklusive Live-OP nahmen 10 Kollegen im näheren Umkreis teil. Dr. Haki Tekyatan konnte mit einem Vortrag mit dem Titel: „Moderne zeitgemäße Therapiekonzepte – was ist neu?“ einiges an spannenden und interessanten Neuerungen in der Implantologie für die Kollegen vorstellen.

Im Anschluss erfolgt immer ein fachlicher kollegialer Austausch unter dem Motto „Voneinander lernen“ statt, was sehr geschätzt und gerne angenommen wird. Wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung.

Camlog Competence Live
Camlog Competence Live

16.09.2021
International Blood Concentrate Day
Frankfurt

International Blood Concentrate Day

Am 16. September 2021 fand unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati in Frankfurt am Main zum dritten Mal der International Blood Concentrate Day statt. Mehr als 300 Kollegen aus der ganzen Welt konnten zu dieser erfolgreichen Veranstaltung begrüßt werden. Gegenstand des Symposiums war der wissenschaftlich fundierte Einsatz von Blutkonzentraten in der Regenerativen und Allgemeinen Zahnheilkunde.

International Blood Concentrate Day

Der Einsatz von Blutkonzentraten in der Regenerativen Zahnheilkunde kommt immer stärker in den Fokus und das Interesse an diesem Thema wächst stetig. Blutkonzentrate aus patienteneigenem peripherem Blut als biologisierte Konzepte finden Einsatz sowohl in der Knochen- und Weichgewebschirurgie als auch in der Implantologie. Diese biologischen Verfahren unterstützen die patienteneigene Regeneration und den Erfolg dentaler Implantate. Regenerative und biologische Therapien sind schon länger in unserer Praxis etabliert und werden regelmäßig angewendet.

Dr. Haki Tekyatan hielt als einer der zahlreichen hochkarätigen und renommierten Referenten bei dieser Veranstaltung einen Vortrag. Zusätzlich konnte er in einem Workshop über biologische Verfahren in der Implantologie und eigene biologische Therapiekonzepte berichten.

International Blood Concentrate Day
International Blood Concentrate Day
International Blood Concentrate Day
International Blood Concentrate Day

Veröffentlichungen / Publikationen:

Simultaneous implantation and augmentation of a buccal bone defect with biologised bone substitute material

Fachbeitrag im EDI Journal | 04.2022

Simultaneous implantation and augmentation of a buccal bone defect with biologised bone substitute material

Fachbeitrag in „implants“, 4 / 2022

Implantation und Augmentation eines bukkalen Knochendefektes

Anwenderbericht im „Implantologie Journal 6 | 2022“

Verzögerte Sofortimplantation und direktes Weichgewebs­management

Follow-up nach zwölf Monaten
Fallbericht in „Dentale Implantologie“,
Jg. 26, Ausgabe 02, März 2022

Verzögerte Sofortimplantation und direktes Weichgewebsmanagement

Fachbeitrag im „Implantologie Journal 9 | 2021“

Delayed immediate implant placement and direct soft-tissue management

Fallbericht in „implants 3, 2021“